Icon des Kalender
Icon des Briefumschlags

Nachricht an den TSV Murnau!
Schreiben Sie uns!

1. Bild des Bildsliders
2. Bild des Bildsliders
3. Bild des Bildsliders

Kindersportschule

______________________________________________________________________________________________

Stundenplan & Termine

Ab heute (07.09.) gelten die offiziellen Bürozeiten der Kindersportschule. Montags, Dienstags und Donnnerstags könnt ihr uns telefonisch und persönlich von 08:00 Uhr -10:30 Uhr im Büro an der Poschinger Allee 8 erreichen.

Wie schon berichtet starten wir am 14. September mit den wöchentlichen Kursen. Eine Mitgliedschaft bei der KiSS lohnt sich übrigens auch, wenn man nicht an jeder Wochenstunde teilnehmen kann.

Neben Abstufungen beim Preis bei Camps und Zusatzangeboten erhalten KiSS Mitglieder auch einen Ausweis, der zum vergünstigten Einkauf bei unseren Sponsoren und Partnern berechtigt.

Dieser Ausweis wird in Kürze fertiggestellt und in Betrieb genommen.

 

Bilder vom Eröffnungscamp
(Stop durch überfahren mit der Maus...)

KISS Kindersportschule TSV 1865 Murnau

Geschäftstelle des TSV Murnau
Poschinger Allee 8,
82418 Murnau am Staffelsee
_________________________________

KISS - Leitung Dennis Destek
Bürozeiten ab 07.09.2020:
Montag,Dienstag, Donnerstag
08:00 Uhr -10:30 Uhr

Tel: 08841/5501
Mobil: 0151/11150417

E-Mail: kiss@tsv-murnau.de
Homepage:
https://www.tsv-murnau.de/de/sportarten/kindersportschule

Was ist eine KiSS?

Eine Kindersportschule ist eine an einen Sportverein gebundene Einrichtung, mit dem Ziel , Kinder ab 2 Jahren auf Basis pädagogischer, entwicklungsphysiologischer und aktueller trainingstheoretischer Erkenntnisse durch eine qualitativ hochwertige, ganzheitliche und sportartübergreifende Bewegungsausbildung zu fördern.

Die Kinder in der KiSS erhalten eine früh umfassende sportliche Grundlagenausbildung, ohne dass sie sich für eine spezielle Sportart entscheiden müssen.

Im KiSS-Unterricht stehen die Entwicklung koordinativer Grundfähigkeiten, allgemeiner sportlicher Handlungsfähigkeit und sozialer Kompetenz sowie die Vermittlung von Bewegungsfreude für ein langfristiges Sporttreiben im Vordergrund.

Jederzeit können die Kinder entsprechend ihrer Fähigkeiten und Talente in die Sportabteilungen des Trägervereins wechseln

Qualitätsmerkmale einer KiSS:
Eine anerkannte Kindersportschule muss folgende Qualitätskriterien erfüllen:

  • Trägerschaft durch einen Sportverein

  • Qualifizierte KiSS-Leitung und -Lehrkräfte

  • Sowohl die KiSS-Leitung wie auch alle Lehrkräfte haben eine qualifizierte Ausbildung.

  • Hauptamtliche KiSS-Leitung: Anstellung mit mindestens 20h / Woche

  • Sportliches Angebot für Kinder ab 2 Jahre

  • 3-6 aufeinander aufbauende Ausbildungsstufen

  • Maximal zwei Jahrgänge pro Ausbildungsstufe zusammengefasst

  • Zweimaliges Training pro Woche (ab der 2. Ausbildungsstufe)

  • Optimale Gruppengröße mit maximal 15 Kindern

Aufbau und Merkmale KISS:

Sechs aufeinander aufbauende Ausbildungsstufen (Orientierung an den Phasen der kindlichen Entwicklung)

  • Vor-(Stufe): Super Mini KISS(2 Jahre) Eltern Kind Kurs  

Es werden zusammen mit den Eltern/Großeltern erste spielerische Bewegungserfahrungen in der Gruppe gesammelt und zudem wollen wir unsere koordinativen Fähigkeiten entwickeln.

  • Stufe 1: Mini – KISS (3-4 Jahre) teilweise Eltern-Kind-Kurs

Wir sammeln aufbauend weitere spielerische Bewegungserfahrungen in der Gruppe und entwickleln unsere koordinativen Fähigkeiten.

Bei den ersten Kursstunden noch mit Unterstützung der Eltern, mit fortlaufender Stundenanzahl versuchen wir, dass die Kinder ohne ihre Eltern auskommen.
Des Weiteren achten wir auf Höflichtkeit, Rücksicht, Fairplay und gegenseitigen Respekt unter den Teilnehmern.

  • Stufe 2: Vorschule (5-6 Jahre)

Wir sammeln weitere spielerische Bewegungserfahrungen Dazu wollen wir auf altersgerechte Weise unsere konditionellen und koordinativen Fähigkeiten gezielt verbessern.
Des Weiteren achten wir auf Höflichtkeit, Rücksicht, Fairplay und gegenseitigen Respekt unter den Teilnehmern.

  • Stufe 3: 1+2 Klasse (7-8 Jahre)

Wir wenden unsere gesammelten Bewegungserfahrungen beim spielerischen Erlernen und bei vielfältigen Sportlichen Grundfertigkeiten in unterschiedlichen Sportarten an.
Ebenso verbessern wir weiter Koordination und Kondition.

Des Weiteren achten wir auf Höflichtkeit, Rücksicht, Fairplay und gegenseitigen Respekt unter den Teilnehmern.

  • Stufe 4: 3+4 Klasse (9 -10 Jahre)

Wir verbessern unsere Grundfertigkeiten und lernen spielerisch Sportarten kennen und entwickeln unseren Gedanken fort.

Ebenso verbessern wir weiter Koordination und Kondition.

Des Weiteren achten wir auf Höflichtkeit, Rücksicht, Fairplay und gegenseitigen Respekt unter den Teilnehmern.

  • Stufe 5: Jugend KISS( bis 14 Jahre)

Wir machen Ballspiele, Parcour und viele andere „Trendsportarten“. Außerdem sollen die Kinder gezielt klassische Sportarten wie Handball, Volleyball, Tischtennis uvm. kennenlernen um ihre Talente und Fähigkeiten zu erkennen Zudem bieten wir damit Kindern und Jugendlichen eine Plattform, die sich nicht spezialiseren wollen oder können.

Regelmäßiges Training
Stufe 2-4: 2x wöchentlich; Vorstufe,Stufe1,Jugend KISS = 1x wöchentlich)

  • Entwicklung aller konditionellen Fähigkeiten(Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit) in kindgerechten Spiel und Übungsformen unter Berücksichtigung der kindlichen Entwicklungsphasen
  • Schulung von koordinativen Fähigkeiten(u.A. Reaktionsfähigkeit, Gleichgewichtsfähigkeit, Rythmiesierungsfähigkeit, Orientierungsfähigkeit etc.)
  • Haltungsschulungen sowie Körperwahrnehmungen fördern
  • Spielerische Vermittlung von grundlegenden Bewegungsformen(Werfen,Fangen,Springen, Hangeln,Krabbeln,Laufen etc.)
  • Verhinderung von muskulären Dysbalancen
  • Erlernen und Durchführungen von traditionellen Sportarten sowie Trendsportarten
  • Vermittlung von Fair Play, Disziplin, Gemeinsames Miteinander, sowie die Wichtigkeit von lebenslangen Sporttreiben
  • Sportausflüge und Outdoor Programm
     

Sicherung der Ziele durch

  • Qualifizierte Übungsleiter
  • Altersgerechte Trainingszeiten
  • Optimale Gruppengrößen
  • Berücksichtigung gesundheitlicher Aspekte
  • Hilfen für soziale und psychische Entwicklung des Kindes
  • Förderung von kreativen Verhalten
  • Systematisches Heranführen an Abteilungssportangebote

Anmeldung Eröffnungscamp

Ab sofort ist die Anmeldung für unser KiSS-Eröffnungscamp in den Sommerferien geöffnet. Wir haben ein Hygienekonzept entwickelt, dass es unteren den aktuellen Vorgaben erlaubt ein sinnvolles Camp durchzuführen. Sollte sich an den Vorgaben in den Wochen bis zu den Camps noch etwas ändern werden wir unsere Camps daran anpassen und haben dann evtl. auch die Möglichkeit Teilnehmerzahlen zu erhöhen. Das heißt für euch, dass ihr gerne die Kinder auch auf die Warteliste eintragen könnt und sollten wir mehr Plätze zur Verfügung stellen können wird euch automatisch ein Platz angeboten und ihr seid mit dabei.

  • Termin KiSS Eröffnungscamp 2020:
    Teilnehmen dürfen alle Schulkinder von 6 – 12 Jahren
    31.08.20 - 04.09.20, jeweils von 08:30 Uhr – 12:30 Uhr  
    Anmeldung Eröffnungscamp über Formular >>>
    Bezahlung: Diese erfolgt über Abbuchung, dazu müsst ihr eure Kontodaten in der Anmeldung angeben.
     
  • Unterlagen/Richtlinien: Wir schicken euch spätestens eine Woche vor dem Camp die genaue Planung des Camps, und notwendige Unterlagen die ihr zum Campstart mitbringen müsst.

Dennis Destek, Leitung Kindersportschule      Dennis Destek, Leitung Kindersportschule

Dennis leitet die Kindersportschule mit Ihrer Eröffnung. Er ist, in Zusammenarbeit mit dem Vereinsvorstand Nikos Lotos, hauptverantwortlich für die Konzeption und Organisation der KISS.                                              

Er studiert Sport & Trainingswissenschaften im letzten Semester und leitet einen Großteil der KISS Stunden selbst.

 

Weitere Übungsleiter:
    Annika

Annika kommt ursprünglich aus München, wo sie ihre Kindheit und Jugend verbrachte. Zu Beginn ihrer sportlichen Laufbahn spielte sie Tennis, Fußball und machte Leichtathletik, ehe sie sich für die Hauptsportart Fußball entschied. Sie spielte unter anderem für die Damen des FC Bayern München und für die Jugend-Nationalmannschaft bis zur U-20.
Derzeit absolviert sie ein Masterstudium im Bereich der Sportökonomie und macht sich als Fitness und Ernährungscoach selbständig. Wir sind sehr froh, dass wir mit Annika eine echte Fachfrau mit breitem Wissen aus Theorie und eigener Erfahrung für unser Projekt gewinnen konnten. Sie wird zu Beginn regelmäßig 2-3 Wochenstunden der KiSS leiten und unter anderem auch beim Eröffnugscamp mitwirken.

 

     Jörg Hidding

Jörg ist als Unternehmensberater tätig und lebt seit einem Jahr mit seiner Familie in Murnau.
Er berät u. a. Sportvereine, Sporthotels, Fitnessstudios etc. und bringt dadurch ein breites Expertenwissen in die Kindersportschule ein. Dazu war er jahrelang als Trainer tätig und kann zudem auf eine eigene erfolgreiche Squash Laufbahn zurück blicken, wo er in der 1. Bundesliga spielte.
Jörg wird einige Stunden in der Kindersportschule leiten, in denen er zum einen spielerisch die Grundlagen des Squashsports vermittelt, zum anderen aber auch vielfältige Bewegungsaufgaben und Spielstunden anleiten wird.

     Sabine Hidding

Auch Sabine, Jörgs Frau, hat Squash beim SC Monopol Frankfurt in der Damen-Bundesliga gespielt. Zusammen hat das Paar zwei Kinder, die beide beim TSV 1865 Murnau aktiv sind. Sabine wird ebenfalls einige Stunden der Kindersportschule leiten.

 

     Neno Miletic

Neno ist unser Gesicht der Taekwondo-Abteilung beim TSV 1865 Murnau. Er ist Taekwondo-Meister, Träger des schwarzen Gürtels und leidenschaftlicher Trainer seit ca. 13 Jahren. Bei der KiSS wird Neno in unregelmäßigen Abständen Stunden leiten und dabei Trainingsinhalte aus dem Taekwondo einbringen. Er ist zudem zuständig für die Bereiche Kräftigung, Stabilisation, Mobilität und Beweglichkeit und trägt damit auch zu Verletzungsprävention bei.

 

Als  Partner und Sponsor unterstützen uns:

 

 

> Brauerer Karg Murnau am Staffelsee >>>

_________________________________________________________________________


> STS Sport & Travel Service, Untermarkt 19, Murnau, T.: 08841-627205 >>>

__________________________________________________________________________________________

> Autohaus Stanglmair – Ihr Opel und Hyundai Partner im Oberland >>>

 

Die Beiträge der Kindersportschule orientieren sich an dem Zeitraum einer Sportsaison(01.September - 31.August). 

Mini-KiSS

(Kinder 2-4 Jahre)

20,00 €/Monat

240 €/pro Jahr, wahlweise zahlbar pro Monat

oder einmal jährlich.

Mitgliedsbeitrag ist für ein Jahr zu entrichten.

 Stufe 2 - 5 (Kinder ab 5 Jahre)

30,00 €/ Monat

360 €/pro Jahr, wahlweise zahlbar pro Monat

oder einmal jährlich.

Mitgliedsbeitrag ist für ein Jahr zu entrichten.

Mitgliedsbeitrag Hauptverein50,00 €/ Jahr

Gilt nicht für Kinder die bereits reguläres Mitglied

im Verein sind.

Aufnahmegebür Hauptverein20,00 € / einmalig

Gilt nicht für Kinder die bereits reguläres Mitglied

im Verein sind.

 

Die Gebühren der Kindersportschule werden zu Beginn des jeweiligen Sportjahres eingezogen. Dies gilt auch für den Mitgliedsbeitrag von Kindern die nur für die Dauer der Teilnahme an der Kindersportschule Mitglied beim TSV 1865 Murnau werden. Die Aufnahmegebühr wird zusammen mit dem ersten Mitgliedsbeitrag eingezogen.

Beendigung der Mitgliedschaft:

Der Austritt ist bis zum 30. August möglich. Die schriftliche Erklärung muss spätestens zum 15.Juli des gleichen Jahres bei der KiSS-Geschäftstelle eingegangen sein(E-Mail, Post)