Icon des Briefumschlags

Nachricht an den TSV Murnau!
Schreiben Sie uns!

1. Bild des Bildsliders
2. Bild des Bildsliders
3. Bild des Bildsliders
4. Bild des Bildsliders

Turnen und Gymnastik

                                                                                                                                                 Murnau, 01.09.2020

Liebe Turnerinnen und Turner, liebe Kinder, liebe Eltern,

die längste Zwangspause unserer Abteilung Turnen und Gymnastik des TSV Murnau endet zu Beginn des neuen Schuljahres. Bis Mitte Juli 2020 war die Mittelschul-Turnhalle durch die Gemeinde gesperrt, ein sinnvolles Ersatzprogramm draußen war leider nur bei den gymnastischen Kursen möglich. Mit gemischten Gefühlen planen wir das neue Turnjahr, wohl wissend, dass es noch lange Monate gravierende, nötige Einschränkungen in unserem Turnbetrieb geben wird, aber dankbar, dass trotzdem wieder Geräteturnen in der Halle abhängig vom Infektionsgeschehen im Landkreis stattfinden kann.

Damit wir alle Beteiligten maximal schützen können, muss jeder von uns Verantwortung nicht nur für sich, sondern auch für andere übernehmen. Die vom TSV Murnau erarbeiteten Hygieneregeln wurden Euch ausgehändigt bzw. geschickt, ihre Befolgung müssen und werden wir streng durchsetzen. Wir betreiben mit Turnen eine Kontaktsportart, zudem sind wir noch in relativ kleinen Hallen/Räumen mit beschränkten Lüftungsmöglichkeiten, das heißt wir müssen wirklich penibel darauf achten, dass wir die Regeln umsetzen.

Speziell für unsere Abteilung Turnen und Gymnastik gibt es folgende Ergänzungen der Regeln bzw. Änderungen während der Corona-Pandemie:

  • Die Trainingszeiten „indoor“ sind wie alle Sportangebote auf maximal 60 Minuten begrenzt. Der Auf- und Abbau der Geräte soll von ÜL + Helfern in 15 Minuten allein vor und nach der Stunde erfolgen, ebenso die Desinfektion verwendeter Geräte, Türgriffe, Ablageflächen, Toiletten . In dieser Zeit vor und zwischen den Stunden wird die Halle maximal durchgelüftet, ebenso Umkleide und Geräteraum. 

Montag:

-              Eltern-Kind-Turnen: 16 Uhr-17 Uhr, EvS-Schule

-              Vorschulkinderturnen: 17.15 Uhr -  18.15 Uhr

-              Wirbelsäulengymnastik I: 18.30 Uhr  - 19.30 Uhr

-              Wirbelsäulengymnastik II: 19.45 Uhr  -  20.45 Uhr

 

Dienstag:

-              Seniorengymnastik I: 09.30-10.30 Uhr, KTM

-              Bubenturnen: 17.15 – 18.15 Uhr

-              Fitnessgymnastik: 18.45 – 19.45 Uhr

 

Mittwoch:

-              Leistungsturnen Mädchen I: 17.00- 18.00 Uhr

-              Leistungsturnen II: 18.15 – 19.15

-              Pilates I: 19.30 Uhr – 20.30 Uhr

-              Pilates II: 20.45 Uhr – 21.45 Uhr

 

Donnerstag:

-              Seniorengymnastik II: 9.30 -10.30 Uhr, KTM

-             Mädchenturnen I: 17.15 -18.15 Uhr

-              Mädchenturnen II: 18.30 – 19.30 Uhr

-              Damengymnastik: 19.45 Uhr – 20.45 Uhr

 

  • Wir werden lüften, lüften, lüften. Was bedeutet: es wird mitunter sicher kalt in der Halle werden, wenn man auch unter der Stunde querlüftet. Bitte unbedingt immer warme Kleidung zum Drüberziehen mitnehmen.
  • Als Eingang wird in der Christoph-Probst-Turnhalle der normale Eingang benutzt, als Ausgang der Notausgang des Geräteraumes. Die verschiedenen Trainingsgruppen sollen sich nicht begegnen. Die Halle wird erst für die nächste Gruppe geöffnet, wenn die vorhergehende Gruppe die Halle vollständig verlassen hat. Der Übungsleiter hat darauf zu achten, pünktlich aufzuhören. Eltern sollen die Halle nicht betreten, sondern auf dem Parkplatz auf ihr Kind warten.
  • Die Umkleide sollte nur zur Ablage von Schuhen und Jacken benutzt, nicht zum Umziehen. Bitte bereits umgezogen zum Training kommen und alle überflüssigen Gegenstände zu Hause lassen. Es dürfen sich maximal 3 Personen mit Mund-Nasenschutz in der Umkleide aufhalten.
  • Beim Betreten des Sportgeländes ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen, der erst in der Halle abgelegt und nach Stundenende umgehend wieder aufgesetzt wird. Beim Eltern-Kind-Turnen und beim Kinderturnen sollen Eltern und Übungsleiter laut Empfehlung des BTV einen Mundschutz auch unter der Stunde tragen.
  • Händewaschen und Handdesinfektion vor und nach jeder Stunde sind absolut erforderlich. Viele unserer Großgeräte wie Schwebebalken, Bodenmatten, Kasten mit Lederbezug etc. lassen sich auch mit mildem Desinfektionsmittel nicht desinfizieren, ohne Schaden davon zu tragen, nur Turnbänke, Ringe, Reck und Barren können wir vor und nach Benutzung reinigen. Umso wichtiger ist die Handdesinfektion, auch unter der Stunde, z.B. nach Husten, Niesen, Benutzung eines fremden Gegenstandes.  Bitte neben dem Mund-Nasen-Schutz und dem ausgefüllten und von den Eltern unterschriebenen Covid-19- Fragebogen immer ein eigenes Handdesinfektionsmittel und Handtuch mitnehmen. Bei den Erwachsenen bitten wir zusätzlich um Mitnahme einer eigenen Turnmatte bzw. um eigene Handgeräte.  
  • Da bei körperlicher Aktivität wesentlich mehr Luft in den Raum hineinventiliert wird, wird vom BTV empfohlen, mindestens 2 - 4 Meter Abstand zu anderen Personen einzuhalten.  Hilfestellungen des Übungsleiters sind auf ein Minimum zu reduzieren. Auf Handhalten etc. sollte auch bei den Kleineren verzichtet werden.
  • Die Gruppengröße muss so gestaltet werden, dass die Vorgaben umsetzbar sind. Für die Christoph-Probst-Turnhalle wie die EvS-Turnhalle sind maximal 20 Teilnehmer plus ÜL/Helfer  vorgesehen. Das heißt u.U., dass man eine Trainingsgruppe teilen muss, wenn die Höchstzahl von 20 Personen überschritten wird, so dass an dem einen Trainingstag Gruppe A trainieren kann, am Trainingstag in der nächsten Woche Gruppe B. Die Gruppen sollen nicht durchmischt werden. Ihr Übungsleiter wird Euch verständigen, wenn die Gruppe geteilt werden muss.
  • Es wird jede Stunde eine Anwesenheitsliste geführt, die ausgefüllten, lesbaren und unterschriebenen Fragebögen werden 4-10 Wochen von dem jeweiligen Übungsleiter zur Nachverfolgung im Infektionsfall geführt und dann vernichtet. Bitte nicht mit Krankheitssymptomen zum Sport erscheinen, wir müssen hier konsequent sein. Wir bitten Euch auch, den Fragebogen selbständig zu kopieren/auszudrucken, um die Kosten und den Zeitaufwand für den Verein zu minimieren.
  • Reiserückkehrer: In Bayern gilt derzeit wie in allen Bundesländern die Regel, dass man sich nach Rückkehr aus den stetig wechselnden Risikogebieten ( nach Einstufung des Robert-Koch-Instituts )  5 Tage in Quarantäne begeben muss, welche erst aufgehoben wird, wenn ein ärztliches Zeugnis auf Basis eines negativen Corona-Tests vorgelegt wird.  Dementsprechend ist für Rückkehrer aus Risikogebieten ohne vorgelegten negativen Corona-Test auch keine Teilnahme am Trainingsbetrieb der Abteilung erlaubt. „Normale“ Reiserückkehrer bitten wir aufgrund erhöhter Fallzahlen auch in diesem Bereich sich ebenfalls eher beobachtend-defensiv zu verhalten, das heißt, lieber einmal auf die Turnstunde zu verzichten, dafür die Sicherheit der anderen Teilnehmer  voranzustellen.
  • In diesem Jahr muss unser beliebtes Nikolausturnen zu unserem großen Bedauern leider – Stand September 2020 - entfallen.

 

Wir sagen schon jetzt DANKE für Euer Verständnis, Eure Geduld und Euer Mitwirken. Wenn weitere Fragen auftreten, wendet Euch bitte an Euren Übungsleiter. Sicher werden wir im Lauf des Herbst-/Winterzeitraums noch einige Herausforderungen zu meistern haben. Sollte ein Infektionsfall auftreten, was wir natürlich alle nicht hoffen, werden wir umgehend die Mitglieder und das Gesundheitsamt informieren. Als Eltern bitten wir Euch, Eure Kinder die Regularien vor Teilnahme am Training zu vermitteln und ggf. „einzuüben“.

 

Für uns alle Gesundheit in diesen Tagen und trotz allem: viel Freude am Turnen!

 

Mit sportlichen Grüßen

 

 

Susanne Weinhart

i.V. Abteilung Turnen und Gymnastik, TSV Murnau

Abteilungsleiterin: 
Gertrud Hasler
Tel.: 08847-337
Mail: turnenundgymnastik@tsv-murnau.de 

Stv. Abteilungsleiter: 
Dr. Wolfgang Müller
Tel.: 08841-3932

Schriftführerin: 
Susanne Weinhart
Tel.: 08841-678595
Mail: turnenundgymnastik@tsv-murnau.de 

Jugendleiterin: 
Irmgard Müller
Tel.: 08841-3932

Kassiererin: 
Simone Bossert
Tel.: 0179-2813389

Adresse: 
TSV Murnau
Abteilung Turnen und Gymnastik
Poschinger Allee 8
82418 Murnau

Kursleitung:
Franziska Habersetzer

Bitte bei Interesse unter franziska.habersetzer@web.de melden.

Montag: 
15:30 - 16:30 Uhr in der Turnhalle der Emanuel-von-Seidl Grundschule

Kursbeschreibung:

  • Für wen?
    Kinder im Alter von 2 - 4 Jahren zusammen mit ihrer Mutter/ ihrem Vater/ Oma/ Opa
  • Wann und wo?
    Montag, 15.30-16.30 Uhr, Turnhalle Grundschule Mayr-Graz-Weg
  • Was machen wir?
    Beim Eltern-und-Kind-Turnen erlernen und verbessern wir die motorischen Grundfähigkeiten, vor allem die Koordination, die basale Fähigkeit zum Erlernen jedweder Sportart. Mit viel Spaß können sich die Kinder im Abenteuerland Turnhalle austoben, hangeln, klettern, springen und spielen. Zusammen mit der vertrauten Person (Mama/ Papa/ Oma/ Opa ) verlieren die Kinder spielerisch sportliche Ängste, werden an Geräte herangeführt, gehen mit Tänzen und Bewegungsgeschichten auf Phantasiereise. Bewegungsreize trainieren das Gehirn. Die körperliche Entwicklung wird gefördert und das Kind erhält die Basis für ein körperbewusstes Leben mit viel Freude am Sport. Unser gelerntes Können zeigen wir auch schon beim Nikolausturnen.
  • Was muss man mitbringen?
    Sowohl Erwachsener als auch Kind Gymnastik-/ Sportschuhe und Sportbekleidung

Übungsleiter:
Franziska Habersetzer ( ÜL C Breitensport, ÜL B Prävention )

e-mail: franziska.habersetzer@web.de

 

Kursleitung:
Irmgard Müller
Heidi Mertens-Kolak

Montag: 
17:00 - 18:30 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Vorschulkinderturnen

  • Für wen?
    Kinder im Alter von 4 - 6 Jahren (ohne Eltern)
  • Wann und wo?
    Montag, 17.00-18.30 Uhr, Turnhalle Mittelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Alles, was in den vier Wänden der Turnhalle mit Tauen, Ringen, Bänken, Matten, Kästen, Reck, Kletterwänden, Alltagsgegenständen etc., unterstützt durch lustige Musik möglich ist: Spiele, Tänze, Wettläufe, Klettern, Hüpfen, Hangeln, und schon kleine turnerische Grundübungen. Die motorischen Grundfähigkeiten werden weiter wachgekitzelt und ausgebildet, allen voran die so wichtige Koordination. Ängste werden abgebaut, das Selbstbewusstsein der Kinder ebenso gestärkt wie soziale Fähigkeiten. Höhepunkt des Jahres ist selbstredend das Nikolausturnen.
  • Was muss man mitbringen?
    Turnschuhe, Sportkleidung, Getränk
  • Übungsleiter:
    Irmgard Müller, Heidi Mertens-Kolak, beide staatlich geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerinnen

Kursleitung:
Sylvia Boos

Montag: 
18:30 - 19:45 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Wirbelsäulengymnastik ( Damen u. Er&Sie )

  • Für wen?
    Für jeden, ob Gymnastikeinsteiger- oder Fortgeschrittenen ab 18 Jahren, der präventiv oder rehabilitierend etwas für einen starken Rücken tun möchte.
  • Wann und wo?
    Montag, 18.30-19.45 Uhr (Damen), 19.45-21.00 Uhr ( Er&Sie), beides Turnhalle Mittelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Im Mittelpunkt stehen Mobilisation, Kräftigung und Dehnung, um die Gesundheit und Funktion der Wirbelsäule und der Bandscheiben aufrecht zu erhalten. Dabei kommen die verschiedensten Kleingeräte zum Einsatz, z.B. Flexibars, Therabänder, Pezzibälle und Redondobälle. Am Schluss wird schön entspannt.
  • Was muss man mitbringen?
    Turnschuhe und Sportbekleidung, sämtliche Kleingeräte und Matten sind vorhanden
  • Übungsleiter:
    Sylvia Boos - ÜL C Breitensport und ÜL B Sport in der Prävention

Kursleitung:
Sylvia Boos

Montag: 
19:45 - 21:00 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Wirbelsäulengymnastik ( Damen u. Er&Sie )

  • Für wen?
    Für jeden, ob Gymnastikeinsteiger- oder Fortgeschrittenen ab 18 Jahren, der präventiv oder rehabilitierend etwas für einen starken Rücken tun möchte.
  • Wann und wo?
    Montag, 18.30-19.45 Uhr (Damen), 19.45-21.00 Uhr ( Er&Sie), beides Turnhalle Mittelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Im Mittelpunkt stehen Mobilisation, Kräftigung und Dehnung, um die Gesundheit und Funktion der Wirbelsäule und der Bandscheiben aufrecht zu erhalten. Dabei kommen die verschiedensten Kleingeräte zum Einsatz, z.B. Flexibars, Therabänder, Pezzibälle und Redondobälle. Am Schluss wird schön entspannt.
  • Was muss man mitbringen?
    Turnschuhe und Sportbekleidung, sämtliche Kleingeräte und Matten sind vorhanden
  • Übungsleiter:
    Sylvia Boos - ÜL C Breitensport und ÜL B Sport in der Prävention

Kursleitung:
Irmgard Müller

Dienstag: 
17:00 - 18:30 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Bubenturnen

  • Für wen?
    Buben im Alter von 6 bis 18 Jahren mit Spaß am Geräteturnen
  • Wann und wo?
    Dienstag, 17.00-18.30 Uhr, Turnhalle Mitelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Das Bubenturnen hat sich wieder zum Erfolgsmodell entwickelt. Nachdem einige Jahre die Nachfrage nach dem Geräteturnen nachgelassen hatte, sind mittlerweile wieder bis zu 30 Buben begeistert in der Turnhalle, um Rollen, Salti, Hockwende und Co. zu trainieren. Vor dem Turnen steht ein gründliches Aufwärmen, nach dem Turnen an Boden, Reck, Kasten, Bock etc. wird zum Ausklang gespielt. Wir trainieren ohne Leistungsdruck, und jeder kann jederzeit einsteigen. Jedes Jahr versuchen wir, am Gaukinderturnfest und anderen Wettkämpfen in der Umgebung teilzunehmen.
  • Was muss man mitbringen?
    Turnschuhe und Sportbekleidung, Getränk
  • Übungsleiter:
    Irmgard Müller - Dipl. Sport- und Gymnastiklehrerin

Kursleitung:
Susanne Weinhart

Dienstag: 
18:30 - 20:00 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Fitnessgymnastik/ Bodystyling: Bauch-Beine-Po

  • Für wen?
    Für jede(n), der etwas für seine allgemeine körperliche Leistungsfähigkeit tun möchte, der gezielt Muskeln aufbauen und Fett abbauen, der Spaß an der Bewegung entwickeln und Rückenschmerzen den Kampf ansagen möchte. Keine Altersbeschränkung, m/w.
  • Wann und wo?
    Dienstag, 18.30-20.00 Uhr, Turnhalle Mittelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Wir arbeiten nach einem funktionellen Warm-Up oder einer Cardio-Sequenz mit Flexibars, Flow Tonics, Hanteln, Therabändern, Pezzibällen ( auch Drums Alive  ), Redondobällen, Stepbrettern, Pilatesrollen, Yogablöcken und Co, aber vor allem auf der Matte mit dem Gewicht unseres eigenen Körpers. Gleichgewichtstraining, Übungen zur Sturzprophylaxe, Stretching und Pilates-/Yoga-Elemente runden die Stunde ab. Alles zu toller Musik!
  • Was muss man mitbringen?
    Turnschuhe oder Pilates-Socken, Sportbekleidung. Matten und Kleingeräte sind vorhanden
  • Übungsleiter:
    Susanne Weinhart, Lizenz: ÜL-Lizenz C Breitensport, ÜL-Lizenz B Sport für Ältere, ÜL-Lizenz B Sport in der Prävention (Module Haltung u. Bewegung, Herz-Kreislauf, Stressbewältigung u. Entspannung, Bewegungsraum Wasser ), Trainer C Pilates, BLSV Trainer Nordic Walking. Im Jahr 2010 wurde Susanne Weinhart das Gütesiegel Sport Pro Gesundheit bzw. Pluspunkt Gesundheit.DTB verliehen.

Dieses Angebot ist mit dem Prädikat 
"Pluspunkt Gesundheit.DTB" ausgezeichnet!

Kursleitung:
Wolfgang Müller

Dienstag: 
20:15 - 21:15 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Männerfitness

  • Für wen?
    Allgemeines Fitness- und Rückentraining für Männer von 18 bis 80 Jahren
  • Wann und wo?
    Dienstag, 20.00-21.30 Uhr, Turnhalle Mittelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Ein ausgewogenes Training von Kondition, Koordination, Kräftigung und Beweglichkeit, abgestimmt auf  männliche Sportvorlieben. Wir arbeiten ebenfalls mit unterschiedlichsten Kleingeräten: Hanteln, Flexibars, Medizinbälle, Stäbe, Therabänder, Pezzibälle. Im Sommer verlassen wir die Halle und gehen mit unseren Nordic-Walking-Stecken durchs Murnauer Moos oder andere schöne Strecken.  Jeder, ob Einsteiger, der wieder etwas für sein körperliches Wohlbefinden tun möchte,  oder passionierter Fitnessfreak, ist herzlich willkommen, ebenfalls alle Sportler aus anderen Sparten des TSV.
  • Was muss man mitbringen?
    Feste Schuhe, Sportkleidung. Kleingeräte und Matten sind vorhanden.
  • Übungsleiter:
    Dr. Wolfgang Müller

Kursleitung:
Andrea Stockbauer

Mittwoch: 
17:00 - 19:15 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Leistungsturnen Mädchen

  • Für wen?
    Mädchen von 6- 14 Jahre(+/-), die turnerisch fortgeschritten sind und an Wettkämpfen teilnehmen möchten
  • Wann und wo?
    Mittwoch, 17.00 Uhr-19.15 Uhr, Turnhalle Mittelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Das klassische Turnspektrum an Boden, Reck, Bock, Kasten, Schwebebalken und Stufenbarren, mit qualifizierten Hilfestellungen von ÜL und Helferinnen. Davor werden natürlich alle Muskelgruppen gut aufgewärmt und gedehnt. Wir nehmen am Gaukinderturnfest und an anderen Wettkämpfen in der Umgebung teil, und studieren eine Choreographie für das Nikolausturnen ein.
  • Was muss man mitbringen?
    Gymnastikschuhe, geeignete Turnbekleidung
  • Übungsleiter:
    Andrea Stockbauer - ÜL-Lizenz C Breitensport

Kursleitung:
Susanne Weinhart

Mittwoch: 
19:15 - 20:15 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Pilates

  • Für wen?
    Anspruchsvolles, aber ruhiges Krafttraining für die Körpermitte nach Joseph Pilates. Keine Altersbeschränkung, ( m/w.)
  • Wann und wo?
    Mittwoch, 19.15-20.15 Uhr ( I ), 20.15-21.15 Uhr/21.30 Uhr ( II ), Turnhalle Mittelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Ein gut trainiertes Körperzentrum, genannt Powerhouse, ist die beste Voraussetzung für einen stabilen Beckenboden, einen starken, schmerzfreien Rücken und einen flachen Bauch. In den sehr effektiven Übungen wird, unterstützt durch Kleingeräte wie Redondobällen, Pilatesrollen, Flexibar, Therabändern, Pezzibällen, Gewichten, FlowTonics etc. vor allem dieses Körperzentrum trainiert. Voraus geht ein funktionelles, fließendes Warm-Up zu schöner Musik. Und manchmal unternehmen wir Ausflüge ins Vinyasa Yoga.
    Pilates ist nicht nur ein Training für professionelle Tänzer, sondern für jedermann!
  • Mit Pilates:
    - trainierst Du Dein Körperzentrum, enlastest damit Deine inneren Organe und stärkst Deine Haltungsmuskeln
    - wird Deine Wirbelsäule natürlich aufgerichtet - Du entlastest Deinen Rücken und wirkst größer
    - kurbelst Du Deinen Stoffwechsel an
    - wird Dein Körper straffer und beweglicher
    - schulst Du Deine Konzentration und Deinen Geist und kommst dabei zur Ruhe
  • Was muss man mitbringen?
    Socken ( mit Anti-Rutsch-Sohle oder Yoga-/Pilatessocken ) oder weiche Schuhe, evtl. ein kleines Kissen/ Handtuch zum Unterlegen. Matten und Kleingeräte sind vorhanden.
  • Übungsleiter:
    Susanne Weinhart - ÜL-Lizenz C Breitensport, ÜL-Lizenz B Sport in der Prävention ( Module Haltung u. Bewegung, Herz-Kreislauf, Stressbewältigung u. Entspannung, Bewegungsraum Wasser ), BLSV Trainer C Pilates, ÜL Lizenz B Sport für Ältere, BLSV Trainer Nordic Walking. Im April 2012 wurde Susanne Weinhart für den Kurs Pilates das Gütesiegel "Sport pro Gesundheit" bzw. "Pluspunkt Gesundheit" des Deutschen Turnerbundes verliehen.

Dieses Angebot ist mit dem Prädikat 
"Pluspunkt Gesundheit.DTB" ausgezeichnet!

Kursleitung:
Susanne Weinhart

Mittwoch: 
20:15 - 21:15 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Pilates

  • Für wen?
    Anspruchsvolles, aber ruhiges Krafttraining für die Körpermitte nach Joseph Pilates. Keine Altersbeschränkung, ( m/w.)
  • Wann und wo?
    Mittwoch, 19.15-20.15 Uhr ( I ), 20.15-21.15 Uhr/21.30 Uhr ( II ), Turnhalle Mittelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Ein gut trainiertes Körperzentrum, genannt Powerhouse, ist die beste Voraussetzung für einen stabilen Beckenboden, einen starken, schmerzfreien Rücken und einen flachen Bauch. In den sehr effektiven Übungen wird, unterstützt durch Kleingeräte wie Redondobällen, Pilatesrollen, Flexibar, Therabändern, Pezzibällen, Gewichten, FlowTonics etc. vor allem dieses Körperzentrum trainiert. Voraus geht ein funktionelles, fließendes Warm-Up zu schöner Musik. Und manchmal unternehmen wir Ausflüge ins Vinyasa Yoga.
    Pilates ist nicht nur ein Training für professionelle Tänzer, sondern für jedermann!
  • Mit Pilates:
    - trainierst Du Dein Körperzentrum, enlastest damit Deine inneren Organe und stärkst Deine Haltungsmuskeln
    - wird Deine Wirbelsäule natürlich aufgerichtet - Du entlastest Deinen Rücken und wirkst größer
    - kurbelst Du Deinen Stoffwechsel an
    - wird Dein Körper straffer und beweglicher
    - schulst Du Deine Konzentration und Deinen Geist und kommst dabei zur Ruhe
  • Was muss man mitbringen?
    Socken ( mit Anti-Rutsch-Sohle oder Yoga-/Pilatessocken ) oder weiche Schuhe, evtl. ein kleines Kissen/ Handtuch zum Unterlegen. Matten und Kleingeräte sind vorhanden.
  • Übungsleiter:
    Susanne Weinhart - ÜL-Lizenz C Breitensport, ÜL-Lizenz B Sport in der Prävention ( Module Haltung u. Bewegung, Herz-Kreislauf, Stressbewältigung u. Entspannung, Bewegungsraum Wasser ), BLSV Trainer C Pilates, ÜL Lizenz B Sport für Ältere, BLSV Trainer Nordic Walking. Im April 2012 wurde Susanne Weinhart für den Kurs Pilates das Gütesiegel "Sport pro Gesundheit" bzw. "Pluspunkt Gesundheit" des Deutschen Turnerbundes verliehen.

Dieses Angebot ist mit dem Prädikat 
"Pluspunkt Gesundheit.DTB" ausgezeichnet!

Kursleitung:
Suwanna Ahrens

Donnerstag: Suwanna Ahrens
17:00 - 18:30 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Mädchenturnen

  • Für wen?
    6-9-jährige Mädchen (1.Gruppe) bzw. 10-14 jährige Mädchen (2.Gruppe) mit Spaß am Turnen
  • Wann und wo?
    Donnerstag, 17.00 Uhr-18.30 Uhr (1.Gruppe) bzw. 18.30-19.45 Uhr (2.Gruppe), Turnhalle Mittelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Spielerische Gymnastik an den Geräten ( Schwebebalken, Boden, Bock, Kasten, Reck, Stufenbarren ) ohne Leistungsdruck. Einsteigen ist auch hier jederzeit möglich. Wir nehmen am Gaukinderturnfest teil und bereiten für das Nikolausturnen eine Choreographie vor.
  • Was muß man mitbringen?
    Gymnastikschuhe ( Schläppchen ), geeignete Turnkleidung.
  • Übungsleiter:
    Suwanna Ahrens

Kursleitung:
Oyunar Rohrmoser

Donnerstag: 
18:30 - 19:45 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Mädchenturnen

  • Für wen?
    6-9-jährige Mädchen (1.Gruppe) bzw. 10-14 jährige Mädchen (2.Gruppe) mit Spaß am Turnen
  • Wann und wo?
    Donnerstag, 17.00 Uhr-18.30 Uhr (1.Gruppe) bzw. 18.30-19.45 Uhr (2.Gruppe), Turnhalle Mittelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Spielerische Gymnastik an den Geräten ( Schwebebalken, Boden, Bock, Kasten, Reck, Stufenbarren ) ohne Leistungsdruck. Einsteigen ist auch hier jederzeit möglich. Wir nehmen am Gaukinderturnfest teil und bereiten für das Nikolausturnen eine Choreographie vor.
  • Was muß man mitbringen?
    Gymnastikschuhe ( Schläppchen ), geeignete Turnkleidung.
  • Übungsleiter:
    Oyanur Rohrmoser - ÜL-Lizenz C Breitensport, ÜL-Lizenz Sport in der Prävention (Haltung u. Bewegung)

Kursleitung:
Gertrud Hasler

Donnerstag: 
19:45 - 21:00 Uhr in der Turnhalle der Christoph-Probst Mittelschule

Damengymnastik

  • Für wen?
    funktionelle Gymnastik für Frauen von 18 bis 80 Jahren, speziell für die Zielgruppe 50 Plus ein ideales, abwechslungsreiches Core-Training. 
  • Wann und wo?
    Donnerstag, 19.45 Uhr-21.00 Uhr, Turnhalle Mittelschule Murnau
  • Was machen wir?
    Ein abwechslungsreiches Gymnastikprogramm speziell für weibliche Ansprüche. Mit unterschiedlichsten Handgeräten ( Stäbe, Gymnastikbälle, Flexibars, Therabänder, Pezzibälle, etc. ) stärken wir nach einer aufwärmenden Einheit unsere oft vernachlässigten Muskelgruppen. Mit Line-Dance, Zirkeltraining, kleinen Spielen und Partner-Massagen runden wir das Programm spielerisch ab. Jede Stunde mit motivierender, rhythmischer Musikbegleitung und einem schönen Stretching.
  • Was muss man mitbringen?
    Gymnastikschuhe, Sportkleidung. Matten und Kleingeräte sind vorhanden.
  • Übungsleiter:
    Gertrud Hasler

Kursleitung:
Urda Skarda

Donnerstag: 
09:30 - 10:30 Uhr im Probenraum Kultur- und Tagungszentrum Murnau

Hasler, Gertrud: Tel.: 08847-337
Mertens-Kolak, Heidi: Tel.: 08841-627943
Rohrmoser, Oyanur: Tel.: 08841-99687
Müller, Irmgard und Dr.Wolfgang. Tel.: 08841-3932
Boos, Sylvia: Tel.: 08841-2899
Stockbauer, Andrea: Tel.: 08841-678853
Weinhart, Susanne: Tel.: 08841 - 678595
Habersetzer, Franziska: Tel: 08841 - 49855
Skarda, Urda: Tel.: 08841/9989982

Erwachsene:
35 € jährlich, zzgl. Beitrag Hauptverein

Kinder und Jugendliche:
22 € jährlich, zzgl. Beitrag Hauptverein

 

Links 

Aktuelles/Termine

07.10.2020 19 Uhr
Volleyballtreff

Ab sofort treffen wir uns wieder immer am ersten Mittwoch anfangs des Monats zum Volleyballtreff im Sportheim an der Poschinger Allee.
Es sind recht herzlich alle Volleyballer oder die es mal werden möchten oder die einfach dabei sein möchten, dazu eingeladen.
> https://www.tsv-murnau.de/de/sportarten/volleyball >>>

 

Veranstaltungen Turnen und Gymnastik

 

Liebe Besucher unserer Website,

hier können Sie sich kompakt über die verschiedenen Kursinhalte und das breite Angebot der mitgliederstärksten Abteilung des TSV Murnau informieren:

Wir freuen uns über jede(n) Interessierte(n) - ein unverbindliches Probeturnen ist jederzeit möglich. Bitte beachten Sie, dass wir in zwei Schulturnhallen trainieren -  die Stunden entfallen also während der Schulferien und Hallenbelegungen bei Schulveranstaltungen. Als Mitglied der Turn- und Gymnastikabteilung  können Sie bis zu viermal in der Woche Kurse bei qualifizierten ÜbungsleiterInnen besuchen-  und das als Erwachsener zu einem Jahresspartenbeitrag von 35 Euro ( Kinder- und Jugendliche 22 Euro). Aufnahmeanträge erhalten Sie bei Ihrem Übungsleiter in der Stunde oder direkt beim Hauptverein.

Die Adressen unserer Turnhallen:

  • Turnhalle der Murnauer Mittelschule, Sollerstrasse 1, 82418 Murnau am Staffelsee
    ( bitte Turnhallenklingel betätigen  wg. automatischer Schließanlage ).
  • Turnhalle der Emanuel-von-Seidl-Grundschule, Mayr-Graz-Weg 14, 82418 Murnau am Staffelsee.
  • Ausnahme: Der Kurs "Gesund und Aktiv älter werden: Senioren-/Stuhlgymnastik" findet im Probenraum des Kultur- und Tagungszentrums Murnau statt und wird auch während der Oster- und Pfingstferien durchgeführt. Nur im August und über die Weihnachtsferien findet dieser Kurs nicht statt.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und sehen uns - in der Turnhalle!

Die Abteilung Turnen und Gymnastik

i.V. Susanne Weinhart